Neue Platten

Kultur | aus FALTER 40/07 vom 03.10.2007

ROCK

Bruce Springsteen: Magic

Sony BMG

Ach Bruce, du als alter Meister hättest doch alle künstlerischen Freiheiten, wieso nützt du hier bloß keine davon? Schick die E Street Band endlich in Pension, ihr belanglos fröhliches Midtempo-Gerocke im Breitwandformat hat außerhalb des Classic-Rock-Museums ja längst keinen Auftrag mehr! Und ist es dir nicht zumindest ein bisschen peinlich, "Magic" auf eine Platte zu schreiben, die zwar einige ansprechende, letztlich aber keinen einzigen echt magischen Moment hat? Vergiss doch Stadion, Formatradio und Achtzigerjahre-Saxofongebläse, und konzentrier dich lieber aufs große Alterswerk, wünscht sich G. S.

ROCK

Kevin Drew: Spirit If…

Universal

Der volle Titel dieser Platte lautet "Broken Social Scene presents: Kevin Drew - Spirit If…", macht die Herkunft Kevin Drews als Mitbegründer des kanadischen Indierock-Kollektivs Broken Social Scene klar und hat auch insofern seine Berechtigung, als der Sänger und Songwriter hier mitnichten solo antritt,


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige