Welt im Zitat

Kultur | aus FALTER 41/07 vom 10.10.2007

Hallöchen, kleines Lied!

Es ist ein kunterbuntes Gemisch - von David Bowie über Bob Dylan bis hin zu Rammstein. "Ich habe die Songs nicht einfach nachgespielt, ich habe sie mit viel Liebe, Respekt und Kreavtivität umgesetzt." In einem fast viermonatigen Auswahlverfahren hat sie sich vorsichtig den Liedern genähert. "Man muss leise anklopfen und Hallo sagen. Ich bin's, Nena, hast du Lust, von mir gesungen zu werden?

Die Kronen Zeitung über Nenas neues Album "Cover Me".

Mit dem Löffel Butter mehr

Der Kelch der Königsrolle wird an Prinz Harry, Prinz Charles' Jüngerem, so nichts Elementares dazwischenkommt, vorüberziehen.

Fesch formuliert, Krone. Aber ist nicht schon die Prinzenrolle Belastung genug? Got it?!

Gemischte Gesellschaft

"Madonna" gefällt mir richtig gut. Die Modestorys sind top, mit sehr schönen Fotos. Und die Society ist eine hochwertige Mischung aus Geschichten.

Die Österreich-Kolumnistin Barbara Stöckl gratuliert dem Österreich-Magazin Madonna.

Kleiner Engel in solidem Umfeld

Der kleine Engel, den ich unter meinem Herzen trage, wird in ein gutes soziales Umfeld hineingeboren.

Barbara Karlich in Madonna. Stilistisch sauber wäre der Satz mit "kommt mit einem silbernen Löffel im Mund auf die Welt" zu beenden gewesen.

Erpressung light

David Hans Schmidt ist tot. Der Mann, der von den Berühmten Hollywoods Geld erpresste, aber nie welches bekam.

Aus Live.

John der Woche

Alternative zu Ekel erregtem Erbrechen: Lachen auf Teufel komm raus (und er kommt raus).

Alternative zur Filmkritik: Rudolf John schreibt über "Planet Terror".


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige