Sie kommen nach Wien, Fräulein Davis?

Stadtleben | aus FALTER 42/07 vom 17.10.2007

Diesen Samstag erlebt man Sie bei FM-Queer* im Wuk als DJ, momentan proben Sie in Berlin mit Bruce LaBruce "Cheap Blacky" - kommen Sie mit dieser Produktion auch nach Wien? Und wieso nennt man Sie die "Prinzessin von Hohenzollern aus Hollywood"?

"Ja!, Cheap Blacky' wird nächstes oder übernächstes Jahr auch in Wien zu sehen sein. Momentan interessieren sich ausgesprochen viele Veranstalter für das Stück, der Bedarf ist also offenbar vorhanden. Sie sprechen die Prinzessin an, das ist sehr kompliziert, jedenfalls ist mein Vater sozusagen das schwarze Schaf der Hohenzollerns."

Vaginal Davis ist Performancekünstler und Drag Artista


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige