Mythen, Monkeys und Millionen

Medien | aus FALTER 45/07 vom 07.11.2007

SOCIAL NETWORKS Sie dienen zur beruflichen oder privaten Vernetzung. Ihre Mitglieder sammeln eifrig Freunde. Was man sonst noch über die Social Networks wissen muss. Ein Glossar.

Arbeitsleistung In Großbritannien würden Arbeitnehmer pro Monat etwa 233 Millionen bezahlte Arbeitsstunden auf Social Networks verschwenden, behauptet die britische Arbeitsrechtskanzlei Peninsula. Sie plädiert dafür, dass Arbeitgeber diese Webseiten sperren. Also, liebe Angestellte, zurück zu Moorhuhn!

Arctic Monkeys Die Indierockband Arctic Monkeys hat ihre Bekanntheit MySpace zu verdanken, wird oft behauptet. Stimmt nicht ganz: Die Briten haben ihre Musik nämlich in erster Linie über ihre Homepage vertrieben. MySpace folgte, als es bereits eine breite Fanbasis gab.

Behavioural Targeting Der Trend in der Onlinewerbung. Dabei analysieren Werbefirmen das Verhalten der Internetnutzer und bewerben gezielt ihre Neigungen. Da User Unmengen an Information auf Social-Networking-Seiten hinterlassen, eignen sie sich


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige