Das Reform-ABC

Im Labyrinth des Lernens

Politik | aus FALTER 46/07 vom 14.11.2007

on der kooperativen Mittelschule bis zur Schulautonomie. Wer kennt sich beim Bildungskauderwelsch noch aus? Ein Überblick über die wichtigsten Begriffe.

Alternativschule Selbstverwaltete, nicht konfessionell geführte Schulen mit Mitbestimmung der Kinder und Eltern. Die Finanzierung muss durch die Schule erfolgen.

Bilinguale Schule Zweisprachenschulen, in denen neben Deutsch eine Fremdsprache als gleichwertige Sprache unterrichtet wird.

Differenzierung An der Neuen Mittelschule soll vor allem eine innere Differenzierung stattfinden. Das heißt, dass in den höchst heterogenen Klassen auf die unterschiedlichen Kinder verschieden eingegangen wird - zum Beispiel, indem zwei Lehrer in einer Klasse stehen, wobei der eine unterrichtet und der andere den schwächeren Schülern hilft. An der Neuen Mittelschule soll temporär auch eine äußere Differenzierung möglich sein - dann könnten etwa schwächere Schüler kurzfristig in einer Kleingruppe gefördert werden.

Ganztagsschule Unterricht und Freizeit


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige