Bluebird Festival

Vögel und Ratten

Kultur | aus FALTER 47/07 vom 21.11.2007

Ein Singer-Songwriter ist ein Singvogel, der seine Gefühle mitteilen will. Ob das nun traurige Liebeslieder zur akustischen Gitarre sind oder fröhliche Songs mit Elektronikuntermalung, spielt mittlerweile im Prinzip keine Rolle mehr - auch wenn die Vertreter der ersten Gruppe immer noch die absolute Mehrheit für sich reklamieren können. Die vor drei Jahren anlässlich eines Tributes an den Songwriter Nick Drake entstandene Vienna Songwriting Association (VSA) hat dazu beigetragen, dass die stilistische Breite der nicht nur zahlenmäßig boomenden Szene auch hierzulande wahrgenommen wird.

VSA-Mann Klaus Totzler, der als Popredakteur beim ORF arbeitet, legt nun als Visitenkarte der bisher vor allem als Konzertveranstalter hervorgetretenen Vereinigung eine Doppel-CD mit Liedgut vor. Der von ihm kompilierte Sampler "Between the Lines. Songs from the Bluebird Diaries" lädt zu einem Streifzug durch die internationale und die heimische Songwriter-Szene ein: von toten Helden wie Tim Buckley und Syd Barrett über Nick Cave und Richard Hawley bis zu Son Of The Velvet Rat und Clara Luzia.

Am kommenden Wochenende richtet die VSA zum dritten Mal ihr Blue Bird Festival aus, das weniger auf große Namen als auf kurz vor dem Durchbruch stehende Talente und auf Konzertkost für Feinspitze fokussiert. An drei Abenden treten zwölf Acts aus aller Herren Länder auf. Zu den Programm-Höhepunkten zählen die belgischen Melancholiker Zita Swoon mit ihren unangestrengten, zeitlos schönen Songs, die indierockige Broken Family Band, der auf Herbert Grönemeyers Label Grönland veröffentlichende britische Sänger und Pianist Windmill, der irische Elektro-Songwriter Jape sowie Richard McGraw, ein US-Amerikaner, der wie der verlorene Bruder von Georg "Sohn der samtenen Ratte" Altziebler klingt. Nicht für die Fische, diese Vögel!

Blue Bird Festival 2007: 29.11. Vorstadt, 30.11. und 1.12. Porgy & Bess.

Information: www.bluebirdvienna.com

Sampler: Between the Lines. Songs from the Blue Bird Diaries (Emi).


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige