Gut/Böse/Jenseits

Kultur | aus FALTER 48/07 vom 28.11.2007

Gut

BENEDIKT XVI. - Der Papst hat genug von Jazzmessen, Sakralpop und frömmelnden Versionen von "Knockin' on Heaven's Door": Er will die Kirchenmusik wieder an die Tradition der Gregorianik anbinden. Wer weiß, vielleicht spricht man ja in tausend Jahren dann von der

Benediktorianik?

Böse

DIE BENGALISCHEN ISLAMISTEN - Auch in Indien treiben radikale Moslems ihr Unwesen. Mit gewaltsamen Protesten wurde gerade die aus Bangladesch stammende Schriftstellerin und Frauenrechtlerin Taslima Nasrin aus ihrer Wahlheimat Kalkutta vertrieben. Wo bleibt der Geist Gandhis?

Jenseits

DIE BRITEN - Nicht genug, dass sie im Fußball versagen, nun wurde auch auf kulturellem Feld eine herbe Niederlage bekannt: Der renommierte Picador-Verlag muss künftig auf Hardcover-Ausgaben verzichten, weil unsere Freunde von der Insel nur noch die billigen Paperbacks kaufen. Wenn überhaupt.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige