Was war/kommt/fehlt

Politik | aus FALTER 02/08 vom 09.01.2008

Was war

Austria ohne Stronach Die Debatte um den Ausbau der U1 auf die Äcker Rothneusiedls wird neu entfacht. Vor sechs Wochen hat Planungsstadtrat Rudolf Schicker verkündet, aufgrund der hohen Grundpreise würde sich sozialer Wohnbau in Rothneusiedl nicht mehr rentieren. Vergangene Woche kam der nächste Schlag: Frank Stronach wird im Sommer aus dem Sponsoringvertrag mit Austria Wien aussteigen. Das heißt: kein Geld für das geplante neue Vereinsstadion in Rothneusiedl. Die Austria hofft trotzdem auf weitere Zusammenarbeit mit dem Milliardär.

Was kommt

Diplomaten vor Gericht Den Prozess gegen Wiens Polizeigeneral Roland Horngacher hat Staatsanwalt Roland König vorerst überstanden. Nun stellt er die nächsten Beamten vor Gericht - österreichische Diplomaten, die gemeinsam mit Schleppern und Wirtschaftsbossen einen schwunghaften Handel mit rund 8000 Visa betrieben haben sollen. König spricht in seiner Anklage von einem "kriminellen Netzwerk" und einer "illegalen Visa-Fabrik", und er rügt die mangelnde Kontrolle durch das Außenministerium. Angeklagt sind Fälle aus den Jahren 2001-2005, die vor allem in Serbien, Ungarn und Rumänien stattgefunden haben sollen. Einer der Hauptangeklagten, der frühere Budapester Generalkonsul, ist mittlerweile verstorben.

Was fehlt

Frauen an der Macht Nur einer von zehn österreichischen Aufsichtsräten ist weiblich. Wenn es um Führungspositionen geht, stoßen Frauen nach wie vor an Grenzen. Dabei ist dies kein unumstößliches Gesetz. In Norwegen sind seit Jahresbeginn vierzig Prozent der Vorstands- und Aufsichtsratsmitglieder Frauen. Der Staat verpflichtet die börsennotierten Unternehmen zu dieser Quote. Das norwegische Gleichstellungsministerium hat eine Datenbank eingerichtet, in der Firmen qualifizierte Bewerberinnen finden können. Eine solche Datenbank begrüßt auch Frauenministerin Doris Bures (SPÖ). Sie sagte zur Presse: "Zu viele Männer sind schlecht fürs Geschäft."


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige