"Flugangst habe ich schon"

Politik | Gerlinde Pölsler | aus FALTER 03/08 vom 16.01.2008

INTERVIEW I Bürgermeister Siegfried Nagl liest nicht Zeitung, findet die neue Feinstaubstudie unseriös und fragt: "Hast du Lust, mit mir zum Tuntenball zu gehen?"

Eigentlich hätte der Überraschungsgast für Siegfried Nagl ja Walter Ferk sein sollen - und umgekehrt. Mehreren viel versprechenden Anläufen zum Tete-a-tete funkten im letzten Moment Terminpläne dazwischen. Wozu Ferk meinte: "Ah schad'!" Nagl aber gab gleich zu: Er sei "gar nicht böse", dass stattdessen der Schauspieler Michael Ostrowski gekommen war: "Es sind zwar beide Fernsehstars, aber ..."

Laut Umfragen kann die ÖVP bei der Wahl am 20. Jänner auf 32 bis 35 Prozent hoffen. Damit thront sie zwar klar an erster Stelle, würde aber dennoch gegenüber der letzten Wahl etwas absacken. Damals jagten die Schwarzen mit 36 Prozent den Roten den Bürgermeistersessel ab. Nagl kokettierte zuletzt mit einer schwarz-grünen Koalition. Er heftet sich Fortschritte in der Sicherheit, Erneuerung in der Verwaltung und Integration auf


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige