Wirbel im Gebläse

Kultur | Christian Salentinig | aus FALTER 04/08 vom 23.01.2008

MUSIK Thomas Rottleuthner hat für das Forum Stadtpark ein illustres "Parkorchester" zusammengestellt, das zeigen will, dass Jazz, E-Musik und Blasmusik kein Widerspruch sein müssen.

Eigentlich hält Thomas Rottleuthner wenig von Hierarchien. Auch wenn er jetzt für das neugegründete Parkorchester verantwortlich ist, als autoritärer Dirigent möchte er nicht auftreten. Spontan fällt ihm der Film "Die Orchesterprobe" von Federico Fellini ein. Im Stile einer Parabel wird hier der Kampf eines Dirigenten mit seinem Orchester, der Zwiespalt zwischen Anarchie, Rebellion und Ordnung erzählt. Mit eben jener Problematik setzt sich Rottleuthner, neuerdings auch Programmverantwortlicher für analoge Musik im Forum Stadtpark, auseinander. In dieser Position strebt er einerseits zwar nach Ordnung, andererseits verlässt er traditionelle Wege gleich zu Beginn seiner Amtszeit. Zur Eröffnungsgala des Forum Stadtpark (siehe Kasten) holt er sich zur Unterstützung seines Orchesters gleich zehn Blechbläser


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige