Menschen der Woche

Zoo

Stadtleben | Christopher Wurmdobler | aus FALTER 05/08 vom 30.01.2008

Wir streiken. Behaupten wir jetzt mal so. Wie Sie sich denken können, dauert so eine Arbeitsniederlegung hier im Zoo nicht besonders lange. Wir sind nämlich Plaudertaschen. Außerdem muss man ja Sachen erzählen. Zum Beispiel, dass Kollegin Nina Horaczek ein Buch übers Streiken verfasst hat ("Das Streikjahr 2003", ÖGB-Verlag), das vergangene Woche in einem dem Anlass entsprechend dekorierten ("Dieser Betrieb wird bestreikt") und bekochten Ottakringer Busdepot präsentiert wurde. Potemkin'sche Dörfer! Aber es braucht wirklich nicht viel, um die Stadt streikmäßig lahmzulegen, wie ÖGB-Chef Rudolf Hundstorfer glaubwürdig versicherte: "Maximal vier Mistkübelwagen auf der A1".

Florian Klenk, sprach der Chef in seiner Laudatio, empfindet beim Anblick einer Schachtel mit Bene-Ordnern dasselbe Vergnügen wie der Gourmet im Angesicht eines Hummers. Klenk ist nämlich "Journalist des Jahres" geworden - Platz eins bei den Investigativen (Plätze zwei und drei: Emil Bobi, Profil, und Werner


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige