Sind Sie jetzt Freddie, Frau Oelke?

Stadtleben | aus FALTER 05/08 vom 30.01.2008

Im Queen-Musical "We Will Rock You" spielen Sie die Killer-Queen. Viele sehen darin die Paraderolle für Freddie Mercury - und wie haben Sie's angelegt?

"Nein, natürlich bin ich nicht Freddie. Ich denke, Freddie war bestimmt eine sehr nette Persönlichkeit, nicht wie die Killer-Queen. Allerdings denke ich auch, dass Freddie diese Rolle gut stehen würde. Natürlich habe ich mir überlegt, wie die Killer-Queen zu der Person wurde, die sie in, We Will Rock You' ist, so exaltiert, machtgeil und kontrollierend. Ich erschaffe mir eine eigene Biografie der Rolle und suche in mir nach diesen Eigenschaften, die ich nach außen tragen kann. Es macht viel Spaß, solche Eigenschaften auf der Bühne rauszulassen. Die Killer-Queen ist eine Superrolle, ein gutes Ventil, um all das rauszulassen, was man privat doch eher unterlässt."

Brigitte Oelke ist Musical-Star


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige