Phettbergs Predigtdienst

Gestion, mein Sieb

Stadtleben | aus FALTER 06/08 vom 06.02.2008

Sehr fern komme ich mir vor wie Großbritannien. Das hat auch keine Verfassung. Und die EU will auch keine. Wer will schon wirklich eine? Als ich am 25. März 2000 das Computergeschäft VDS betrat, bestelle ich wie in einer Fleischhandlung: "Bitte eine Homepage und einen Computer." Unglaublich schnell wurde dann meine Website mit zirka hundert Textseiten, die ich damals brauchte, gefertigt. Was andere "Link" nennen, nannte ich naseweis "Fach". So entstand meine arme, oft punkig genannte Homepage. Aber nach wie vor stehe ich zu ihr. Und will unbedingt alles Wort, das je drauf oder drin zu lesen war, erhalten wissen. Es hat nämlich mein Pfarrer, Pater Alois Meinrad Schmeiser, 1952, während meiner ersten Kinderjahre in Unternalb, immer ein Buch geführt, auf dem gewaltig "Gestion" stand. Da war alles vermerkt, was am Tag geschah. Jetzt gibt es das Fach Gestion auf meiner Homepage. Lesen Sie und staunen Sie, Duhsubys! Betrachten Sie mich als Lehrmittelzimmer! Meine Eltern hatten einen volkstümlichen Satz oft: "Glaub's oder lass dir's reitern!" Eine Reiter war ein Sieb fürs Getreide. Damit Getreide von Halmen leichter befreit werden konnte. Zeitungen sind de facto so ein Sieb oder eine Reiter. Zurück zur Sehnsucht jeder Person und jeder Zeitung, jeder Firma, die auf sich hält, kurz und fasslich die Firmenidee zu benennen. Der Falter zum Beispiel hat im Laufe der Jahre einige Verfassungen und Werbeslogans gehabt. Aber wenn du genau nachdenkst, hast du doch zu jeder Minute eine neue Idee, wie dein Lebensmotto heißt. Oder heißen könnte. Und eben England ist ja so stolz, dass es niemals sich eine Verfassung gab. Jeder Urteilsspruch wird aufgehoben und kann als Exempel gesehen werden. Denn die Gesetze sind natürlich auch in England gültig. Und jeder Spruch ist eine Detaillierung. Indem du glaubst: Jetzt hab ich's - hast du's eben garantiert nicht. Du liest weiter und schreibst, die ganze Welt schreibt sich. Indem ich nichts weiß und nichts erlernte, muss ich jeden Tag die Welt neu erfinden, erschaffen und neu definieren. Mir eine "Verfassung" geben. Dies ist mein Predigtdienst Nummer 789.

Die ungekürzte Version des "Predigtdienstes" ist über www.falter.at zu abonnieren.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige