Menschen der Woche

Zoo

Stadtleben | Christopher Wurmdobler | aus FALTER 06/08 vom 06.02.2008

Schwätzen bei Konzerten: ein gutes böses Thema. Hatten wir hier schon öfters, macht man nicht. Obwohl es nicht unerstaunlich ist, dass gerade FM4-Chefin Monika Eigensperger, wie man hörte, den Wortanteil bei der Präsentation des neuen Albums von FM4- und Falter-Königreichskorrespondent Robert Rotifer in die Höhe trieb. Toute Vienne verzichtete darauf, auf den Opernball zu gehen, und lauschte lieber ein paar hundert Ringmeter weiter im Gartenbau-Foyer dem Mann mit der Gitarre. Weil im Saal "Casablanca" lief, stand auf der Leuchtwand unter "Bergmann" und "Bogart" auch "Rotifer", was ja schon mal recht hübsch ist. Dazu auf der Bühne noch Kapazunder als Gastmusiker wie Ernst Molden, Robert Räudig (Sänger und Gitarrist der legendären Punkband Chuzpe, über die Rotifer einst seinen ersten Falter-Text verfasst hatte) oder Modist Stootsie (The Seesaw). Der fand dann auch, dass sich der Rotifer-Abend wie die Abschlussveranstaltung einer Musikschule anfühlte: "Alle Eltern sind da und


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige