100 Kilo Barbara an Bord


Klaus Nüchtern
Extra | aus FALTER 11/08 vom 12.03.2008

SCHIFFAHRTSPROSA Andreas Okopenkos 1970 erstmals erschienener und nun neu aufgelegter "Lexikon Roman" führt in 23 Buchstaben von Wien in die Wachau und versöhnt Realismus und Avantgarde auf bis heute bestechend charmante Weise.

Abschweifung Obgleich der "Lexikon Roman" sowohl von seinem Ordnungsprinzip (› Buchstaben), als auch vom Genre her (› Inhaltsangabe) eine klare lineare Ausrichtung aufweist, ist es sinnlos, ihn von "A" nach "Zz" Seite für Seite zu lesen. Durch ›Verweis(pfeil)e wird der Leser eingeladen, seinen eigenen Pfad durch den Roman zu finden. Als unabhängige Erfinder "aleatorischer Textverwertung" werden Bauer + Jelinek (› Pop) genannt.

Buchstaben Naturgemäß ist der "Lexikon Roman" streng alphabetisch geordnet - einerseits; andererseits wird diese Systematik sehr leger gehandhabt: So fehlen etwa Einträge zu den Buchstaben Q, X und Y, obgleich an entsprechenden Begriffen und › Namen kein Mangel herrscht. Darüber hinaus werden die Stichworte generell recht willkürlich

Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl inklusive Online-Zugang, um diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext zu lesen.
Holen Sie sich hier Ihren Online-Zugang und lesen Sie diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige