Bummel

Schuhbiduh

Stadtleben | aus FALTER 11/08 vom 12.03.2008

Wer Kinder hat, braucht Kinderschuhe. Und weil im Zusammenhang mit Kindern das Beste bestenfalls gut genug ist, gibt es auch die entsprechenden Geschäfte. Seit 35 Jahren verkauft man unter einer überaus reizenden Adresse kleine Schuhe, nun hat der Kinderschuhladen Le Petit Chou (1., Kühfußgasse 2, Mo-Fr 10-18.30, Sa 10-17 Uhr, www.lepetitchou.at) umgebaut, neu gestaltet und bietet wie eh und je eine exklusive Mischung modischer wie klassischer Kinderschuhe an.

In gewissen Kreisen stellt Snipes ein Kultlabel dar, die Freunde von Straßenkleidung ("Streetwear") wird deshalb freuen, dass diese Woche in der Mariahilfer Straße 49 ein Snipes-Flaggschiff eröffnet.

Best of Vienna

Fashion aus dem Kolonialwarenladen? Seit der Berliner Modeunternehmer Michael Michalsky unter dem Label Mitch & Co. fürs Kaffeegeschäft Tchibo Kollektionen entwirft, gibt es das. Neuestes Mitch & Co. im Angebot: ein Regenschirm. Damit hoffen wir dann auf bessere Tage, okay?


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige