Welt im Zitat

Kultur | aus FALTER 16/08 vom 16.04.2008

Sagen Sie mal …

Des Images als Provokateur seiner Familie und der britischen Gesellschaft ist sich Kureishi bewusst. Fühlt er sich in irgendeiner Form Peter Handke und dessen vielerorts für provokant erachteter Einstellung zu Serbien verbunden?

News stellt Hanif Kureishi eine Frage, auf die wirklich nur News kommt.

Hollywood-Horror

Dann die schockierende Diagnose ihres Gynäkologen. Wegen ihres Schwangerschaftsdiabetes wurde zwar keine Bettruhe verordnet. Bis zum Geburtstermin heißt es aber Diät halten (kein Weißbrot und kein Zucker).

Österreich Lifestyle leidet mit Angelina Jolie.

Irgendwie filmisch

Seine geglückten Arbeiten sind heikle Überblendungsübungen. In ihnen wird das Kalkül des Filmschneidetischs wachgerufen: Die tastenden Bewegungen, die das lyrische Melos der Ostermaier'schen Sprachbänder charakterisieren, ließen sich als größtmögliche Annäherung an das Ideal des "Cutters" interpretieren. Wie Filmschnitze werden Wörter aneinandergeklebt.

Der Standard über Albert Ostermairs Roman "Zephyr".

Sterben verboten!

Da man glaubte, als Exkommunizierter nicht sterben zu dürfen, holte jeder seine letzten Ersparnisse aus dem Versteck, um die Strafe zu bezahlen.

freidenker/in erklärt das Mittelalter.

Stylish

Die Stilikone hat viel von ihrer Stylistin gelernt. Und setzt privat Stil-Kombinationen gekonnt um.

Gehaltvoller Satz aus Madonna.

Hunger ist der beste was?

Hunger ist der beste Gourmet. Wenn du Hunger hast, isst du alles, und es schmeckt dir alles.

Haubenkoch Bernie Rieder in der Wiener Bezirkszeitung.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige