Was sind die brennenden Fragen, Herr Wallmüller?

Stadtleben | aus FALTER 16/08 vom 16.04.2008

Fabian Wallmüller vom Haus der Architektur präsentiert die heimischen Siegerprojekte des Architekturwettbewerbs "Europan 9". "Eine brennende Frage ist der Umgang mit dem öffentlichen Raum bei der Wohnbauplanung. Die Siegerprojekte für Graz und Kapfenberg haben auch die Chance auf eine Realisierung. Wir sehen die Veranstaltung auch als Neustart für den Europan-Gedanken in der Steiermark, die Siegerprojekte auf Wiener Boden wurden nämlich bislang konsequenter umgesetzt." Die Vernissage zu "Europan 9" findet am 16.4. um 19 Uhr im HDA statt.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige