Wieder am Markt

Käsekümmelcracker

Stadtleben | aus FALTER 17/08 vom 23.04.2008

Kennen Sie Willy's? Das sind hauchdünne Käseteigcracker mit Kümmel, mit denen man ganz schwer aufhören kann, wenn man erst einmal angefangen hat. Willy's sind halt ein industrielles Massenprodukt, es gibt diesen Suchtstoff allerdings auch handgefertigt, und zwar von Gert Laglers Kleinbetrieb Karlsbader Oblaten O. Sacher an der Rechten Wienzeile. Die Sacher-Kräcker sind etwas dicker und stabiler, etwas ungleicher gebräunt, aber dafür auch als Trägermaterial für Liptauer geeignet und vor allem viel länger haltbar. Hergestellt werden die Oblaten in recht archaisch wirkenden Plattenöfen, Gert Lagler gilt als echt dynamisches Verkaufstalent, das heißt, er ruft schon auch mal zu Weihnachten an, wenn er die Telefonnummer hat. Laglers Oblaten also immer eher anonym erwerben.

Karlsbader Käsegebäck bei O. Sacher 4, Rechte Wienzeile 25-27, Tel. 587 03 59 www.karlsbader-oblaten.at


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige