Mediensplitter

Politik | aus FALTER 17/08 vom 23.04.2008

Styria mit Vergewaltigungsbildern Mit 46 Prozent Anteil ist Styria Marktführer am kroatischen Tageszeitungsmarkt. Nichtsdestotrotz zieht insbesondere Styrias 24 sata weiterhin alle Register. Am Sonntag titelte das Billigboulevardblatt mit der Verhaftung zweier jugendlicher Vergewaltiger: "Sie vergewaltigten sie und filmten mit Handy". War 24 sata gar exklusiv dabei? Das Foto auf der Titelseite und im Blattinneren suggeriert das: Eine gerade noch angezogene Frau, zwei Männer oben ohne, einer filmt. Fehlanzeige, alles bloß - so das Kleinstgedruckte - "ilustracija". Bislang. Denn 24 sata lädt gerade auf jener Seite dazu ein, "Leserreporter" zu werden und eigene Beiträge einzuschicken. Nackte Brüste gab's immerhin - wie jeden Tag - auf der letzten Seite: "Estelle aus Frankreich (20) studiert Geschichte und interessiert sich für große historische Persönlichkeiten." H.H.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige