Stell dir vor!

Stadtleben | Thomas Wolkinger | aus FALTER 17/08 vom 23.04.2008

Ein kurzer Radausflug durch das Graz des Jahres zwanzigzwanzig, des Jahres des Erde-Schweins.

Dubai.

Ich werde Dubai keinen Besuch abstatten. Nicht heuer. Nicht 2020. Trotz Einladung durch meine Medienbetreuerin werde ich an der feierlichen Eröffnung der "Falcon City of Wonders" nicht teilnehmen. Das wird für Unverständnis sorgen! Auch auf den freundlich-besorgten Erinnerungsanruf meiner Medienbetreuerin werde ich nicht reagieren. "Willst du nicht einschalten?", wird mich eine sanfte Frauenstimme, die der meiner ersten Liebe nicht unähnlich ist, fragen. Und sie wird versuchen mich zu überzeugen, mir geduldig erklären, dass hier Gewaltiges gelungen sei. Die Stimme wird mir vom Eiffelturm erzählen, der in Dubai noch größer als der echte geraten ist, vom Taj Mahal, das in der Wunderfalkenstadt noch gewaltiger in den Himmel rage als das - ja, leider, nicht mehr zu besichtigende - Original, von der imposanten Nachbildung der Chinesischen Mauer, dem New Yorker Central Park, den charmanten


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige