Cordoba als Choreografie

Extra | Wolfgang Kralicek | aus FALTER 18/08 vom 30.04.2008

FORUM FESTWOCHEN FF Ein Festival im Festival: Die Reihe der Newcomer präsentiert sechs extreme Positionen zeitgenössischer Theaterperformance.

Die Fußballperformance "Das Wunder von Cordoba" im Hanappi-Stadion können tausende besuchen; die Theaterinstallation "dein reich komme" im Museumsquartier darf jeweils nur ein einziger Zuschauer betreten. Dass beide Produktionen im Rahmen der Reihe forum festwochen ff stattfinden, zeigt, dass wir es hier mit einem extremen, aber auch sehr vielfältigen Programm zu tun haben. Das 2002 ins Leben gerufene forum festwochen ist eine Art Festival im Festival. "Das Programm der Festwochen wird im forum festwochen thematisch noch einmal fokussiert", erklärt die Dramaturgin Anja Dirks, die die Reihe heuer zum ersten Mal kuratiert hat.

Das Generalthema der Festwochen 2008 ist die Frage nach der Zukunft; im weitesten Sinn beschäftigen sich auch die Stücke des forums damit. Was die sechs in der Reihe präsentierten Produktionen sonst noch gemeinsam haben?


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige