Vorwort

Lasst Milde walten

Thomas Wolkinger | aus FALTER 24/08 vom 11.06.2008

Die Kugel rollt, das Bier fließt, die Fähnchen flattern, die Sitten werden lockerer. Schön zu sehen, was in der Stadt alles geht, wenn nur alle wollen. Und die Polizei? Mit dabei! Beinahe täglich lobt sie sich und ihre Beamten für die vorbildliche Begleitung der EURO in vorbildlichen Presseaussendungen. Ansprechpartner sind da übersichtlich angeführt samt Telefonnummern und Erreichbarkeit, Einsatzbilanzen genauso wie Risikoeinschätzungen. Dazu viele bunte Bilder, die Polizisten bei ernsten Besprechungen oder, zum Ausgleich, ganz locker und in Begleitung flotter Krone-Girls in Fußballdressen zeigen. So viel Transparenz war selten. Und im Grazer lässt sich Polizeikommandant Kurt Kemeter, ganz väterlicher Gönner, gar mit dem Hinweis zitieren, dass das Alkoholverbot am Hauptplatz biertrinkenden Fußballfans gegenüber gewiss "mit Fingerspitzengefühl" gehandhabt werde. Fahne - das geht zur Zeit eben so richtig gut rein. Wir werden gerne an diese Zeichen milden Wohlwollens erinnern,


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige