Mediensplitter

Medien | aus FALTER 25/08 vom 18.06.2008

Zurückgeschickt Der Sportjournalist Johann Skocek hatte in einem Beitrag im Standard den Postenschacher im Sport kritisiert, unter anderem am Beispiel von BZÖ-Chef Peter Westenthaler, der vor seiner Rückkehr in die Politik Bundesliga-Vorstand war. Westenthaler klagte und bekam vom Landes- und vom Oberlandesgericht Recht. Nun schickt der Oberste Gerichtshof (OGH) den Fall zurück in die erste Instanz. Die Begründung: Der OGH stufte die Einschätzung des Gerichts als "erheblich bedenklich" ein.

Abgeliefert Onlinemedien sollen künftig genauso wie ihre Print-Geschwister ein Exemplar zur Archivierung für die österreichischen Nationalbibliothek (ÖNB) bereitstellen. Der Ministerrat hat diese Ablieferungspflicht für digitale Nachrichten an die Nationalbibliothek beschlossen. Die ÖNB erhält mit der Novelle eine Sammelermächtigung, höchstens viermal jährlich alle öffentlich zugänglichen Onlinemedien mit at.-Domain oder mit inhaltlichem Bezug zu Österreich automatisiert zu sammeln


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige