In Kürze

Kultur | aus FALTER 25/08 vom 18.06.2008

75,5 Jahre Konrad Bayer Die Konrad Bayer Gesellschaft begeht den 75einhalbten Geburtstag des Wiener Dichters, der sich 1964 im Alter von 31 Jahren das Leben nahm, am 21. Juni mit der Präsentation des Künstlerbuches "Konradbayersonnehalt". Vor der Präsentation (18 Uhr) findet von 11 bis ca. 15 Uhr ein Literarischer Spaziergang auf den Spuren Bayers statt. Treffpunkt hierfür ist das Elternhaus von Bayer (9., Schlagergasse 3). Mit der Buchpräsentation wird "goldbergs gartenhaus" eingeweiht, gezeigt wird dabei auch der Dokumentarfilm "der sechste sinn - konrad bayer auf schloss hagenberg".

goldbergs gartenhaus: 19., Greinergasse 44. Anmeldung unter gesellschaftsnachrichten@gmx.at

Literatur-Cordoba Eine Woche nach den Profis bei der EM treffen am 23. Juni auch die Autorennationalmannschaften aus Österreich und Deutschland aufeinander: Das Match findet ab 15 Uhr auf dem Sportplatz in der Eibesbrunnergasse 13 (10. Bezirk) statt; zum literarischen "Titelkampf" treten ausgewählte Autoren beider


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige