Und zum Anpfiff Glühwein

Wir sind 08 | Ingrid Brodnig | aus FALTER 25/08 vom 18.06.2008

EURO KURIOS Mäßiger Bierkonsum, doofe Kommentatoren im TV und Nervosität neben Ballack. EM-Nachrichten aus dem Abseits, Woche 3.

Bei den Preisen in der Fanzone fühlen sich einige Besucher geneppt. In Salzburg kam es gar zu einer ersten Protestaktion gegen die Bierabzocke. "4,20 sind zu viel" war auf einem sieben Meter langen Transparent am Residenzplatz zu sehen. Doch nicht nur die Unzufriedenheit mit den Bierpreisen und die hohen Mieten belasten die Standler - bei den niedrigen Temperaturen vergeht auch die Lust aufs kühle Dänische. So wurde in Salzburg am Samstag weitaus mehr Antialkoholisches getrunken als Bier. Während über 15.000 Flaschen alkoholfreier Getränke verkauft wurden, waren es nur 8500 Krügerl. Ein vifer Wirt in der Klagenfurter Fanzone wusste sich trotz der Temperatur von zwölf Grad Celsius zu helfen und bot kurzerhand Glühwein an. Manche Fans sind aber selbst schuld, dass sie sich nach Strich und Faden ausnehmen lassen. Derzeit gehen bei eBay die Preise für


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige