Gut/Böse/Jenseits

Kultur | aus FALTER 26/08 vom 25.06.2008

Gut

IKER CASILLAS Der spanische Tormann hielt im EM-Viertelfinale gegen Italien gleich zwei Elfer und erlöste damit nicht nur seine Mannschaft, sondern ganz Fußballeuropa: Dank ihm ist die Glückssträhne der uninspirierten

Azzurri endlich zu Ende.

Böse

ROBERT MUGABE Der greise Präsident von Simbabwe will mit allen Mitteln an der Macht bleiben. Vor den geplanten Stichwahlen diese Woche ließ er Oppositionschef Morgan Tsvangirai so lange durch die Polizei drangsalieren, bis dieser aufgeben musste.

Jenseits

DIE LANGE BADEHOSE Vor allem pubertierende Jünglinge tragen ihre Schlabbermode auch im Freibad. Das ist schlecht für die Ästhetik, für die Hygiene - und für die Umwelt: Zehn Prozent des Wassers werden täglich durch vollgesogene Bermudas aus dem Becken getragen.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige