Wieder am Markt

Grillweltmeisternusswurst

Stadtleben | aus FALTER 27/08 vom 02.07.2008

Kennen Sie Adi Matzek? Er ist dreifacher Staatsmeister - im Grillen. Die Erfolgsgeschichte des Horner Fleischhauers zieht sich von einem 3. Platz in der Rindfleischwertung bei der Staatsmeisterschaft 1998 in Neunkirchen über den 16. Platz in Memphis 2000 (bester Platz eines Nichtamerikaners jemals), den Staatsmeister-Titel "Tischdekoration" 2003 in Mödling, den 4. Platz in der Gesamtwertung in Pirmasens im Jahre 2004 bis zu zwei ersten Plätzen (Rind, Fisch) bei der WM in Ungarn 2005. Jedenfalls hatte Adi Matzek zwischendurch (er leitet auch eine Grillschule und trainiert wahrscheinlich auch) einmal Zeit, Nussbeißer zu erfinden, kleine Dauerwürste, in die Walnüsse eingearbeitet sind. Und die muss man nicht einmal grillen.

Nussbeißer, um E 5,-/2 Stk. beim Heurigen Obermann, 19., Cobenzlstr. 102, www.weinbauobermann.at


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige