Welt im Zitat

Kultur | aus FALTER 28/08 vom 09.07.2008

Gute Muskeln

Termin Nummer zwei, alle anderen Verrichtungen des Lebens weit in den Schatten stellend: die Geburt des gemeinsamen Sohnes Ende August 2008. Die Vorbereitungen laufen glänzend, wie Netrebko die Welt via "Guardian" wissen ließ: "Eine Geburt ist für Sopranistinnen leichter. Wir Sängerinnen haben gute Muskeln da unten." (…)

Nicht nur die Mutter sieht der Niederkunft gelassen entgegen, auch dem Ungeborenen dürfte es an nichts mangeln. Im Gegenteil, es kommt in die Art Genuss, die Connaisseurs bis zum Comeback zu Jahresbeginn schmerzlich vermissen werden: Das Kind wird mütterlicher Privatkonzerte mit Mozart- und Puccini-Repertoire teilhaftig. Auch Vater Schrott beteiligt sich im Duett. "Mein zukünftiger Mann singt immer meinen Bauch an", ließ sie den "Guardian" wissen.

Aus News.

Förderung der deutschen Sprache

Ein weiterer, sehr bedrohliches Gefahrenmoment ist das zum Teil mäßige Niveau des Deutsch-Unterrichts an unseren Schulen - verursacht vor allem durch den hohen Ausländeranteilen in den Schulklassen.

Aus einem vom Abgeordneten Gerhard Kurzmann (FPÖ) eingebrachten Entschließungsantrag zur "Förderung und Erhalt der deutschen Sprache in ihrer Rolle als zentrales kulturstiftendes Element", gefunden auf der Parlaments-Homepage.

All about AluFusion

"Das AluFusion Fenster ist europaweit einzigartig", erklärt AluFusion-Sprecher Rudolf Pfisterer stolz. "Bei diesem Fenster sind das außen liegende Aluminiumprofil und das innen liegende Kunststoffprofil auf eine einzigartige Weise miteinander verbunden, denn im gegensatz zu allen bisherigen Kunststoff-Aluminium-Fenstern, bei denen die Aluminiumschale einfach vorgesetzt ist, übernimmt bei AluFusion das Aluminiumprofil eine tragende statische Funktion."

Aus Österreich.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige