Avantgarde! Yeah! Avantgarde! Yeah!

Kultur | Tiz Schaffer und Thomas Wolkinger | aus FALTER 28/08 vom 09.07.2008

JUBILÄUM Das Grazer Forum Stadtpark feiert seinen 50. Geburtstag. Oder seinen 48. Ein Glossar.

Zur Zeit seiner Gründung war das Forum Stadtpark alles, was die Stadt an Zeitgenossenschaft zu bieten hatte. Sonst war Wüste. Die Zeiten haben sich geändert, Graz ist kulturell erblüht - nicht zuletzt dank des Impulses des Künstlervereins. Dieser Tage feiert das Forum nun seinen 50. Geburtstag. Zumindest, wenn man vom 21. August 1958 weg rechnet, an dem die Künstler Othmar Carli, Gustav Zankl und Günter Waldorf von der Stadt brieflich die Überlassung des verfallenden Gebäudes im Stadtpark forderten. Ein halbes Jahr später wurde der Verein gegründet, der die neuen Räumlichkeiten im folgenden Jahr eröffnete. Dieses Wochenende wird der Jubeltag ordnungsgemäß gefeiert (siehe Kasten).

Avantgarde Kein anderer Begriff hat das Forum in den Sechzigern ähnlich geprägt. Anfangs war das anders, da herrschte bunte Vielfalt vor, sogar Polizeikapellen durften auftreten. Und heute? Von Avantgarde


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige