Mediensplitter

Medien | aus FALTER 29/08 vom 16.07.2008

Duellieren Die vorgezogenen Neuwahlen bringen auch das Sommerprogramm des ORF durcheinander. Statt der geplanten "Sommergespräche" - moderiert von Ingrid Thurnher - wird es zehn Wahlkonfrontationen und eine "Elefantenrunde" geben. Mit an den Tisch darf nur, wer auch im Nationalrat vertreten ist. Parteirebell Fritz Dinkhauser, Schauspieler Karl-Heinz-Hackl oder die Anti-EU-Initiative "Rettet Österreich" haben das Nachsehen. Vielleicht laden sie ja die Privatsender ein?

Übernehmen Vielen fällt sie zwischen der täglichen Werbeflut im Postkasten vielleicht gar nicht auf: die Wiener Bezirkszeitung. Mit 700.000 Stück Auflage ist das mehrheitlich der Post gehörende und auch von ihr vertriebene Gratisprodukt dennoch relevant. Deswegen wollen die Styria Medien und die Moser Holding ein "bindendes Angebot für den Mehrheitsanteil" vorlegen, sagt Moser-Chef Hermann Petz. Wenn das Kartellamt die 74,9 Prozent Übernahme genehmigt, hätten Styria und Moser ein Standbein am vom Marktführer Media-Print dominierten Wiener Gratismagazinmarkt.

Informieren Europa bemüht sich, seine 15 Millionen arabischsprechenden Einwohner mit Informationen abseits des Senders Al Jazeera zu versorgen. Seit dem Wochenende ist der in Frankreich angesiedelte europäische Nachrichtensender EuroNews auch in einer arabischen Version empfangbar.

MAXIMA - Das Frauenmagazin von der Supermarktkassa expandiert. Ab Oktober soll es ein Spin-Off der österreichischen "Maxima" unter dem Titel "Pure Life" an Kassen von deutschen Supermärkten der Rewe-Kette geben. Das 1996 als Marketinginstrument für Billa, Bipa und Merkur gegründete Blatt ist das viertgrößte Frauenmagazin und wird im Lebensmittelkonzern hergestellt. Das bringt gewisse Überschneidungen zwischen redaktionellen Inhalten und Werbung mit sich, dafür bekommt man für wenig Geld viele bunte Seiten geboten. In der Sommerausgabe etwa mit Reisereportagen und Modestrecken. Um € 1,- an der Kassa der Rewe-Filialen. www.maxima.at


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige