Der Fahrplan zur Wahl 08

Medien | aus FALTER 32/08 vom 06.08.2008

Ab Freitag, den 22. August, strahlt der ORF ab jeweils 21.05 Uhr auf ORF 2 insgesamt zehn Livekonfrontationen aus, die von Ingrid Thurnher moderiert werden. Zusätzlich bekommt jeder Spitzenkandidat einer Parlamentspartei einen Auftritt in der sonntäglichen "Pressestunde", und das Politmagazin "Report" berichtet ab 8. September bis zur Wahl schon am Montag um 21.05 Uhr in einem "Report spezial" auf ORF 2. Die kleinen Parteien, die nicht im Nationalrat sitzen, also die Liberalen, Fritz Dinkhauser und andere Gruppierungen, die bei der Nationalratswahl kandidieren, dürfen am 21. September in einem "Im Zentrum spezial" mitreden. Für die ganz Unentschlossenen gibt es am 25. September, drei Tage vor der Wahl, dann noch eine sogenannte "Elefantenrunde", bei der alle fünf Spitzenkandidaten gegeneinander antreten.

Freitag 22.8: FPÖ - BZÖ

Dienstag 26.8: SPÖ - Grüne

Donnerstag 28.8: ÖVP - BZÖ

Dienstag 2.9: ÖVP - FPÖ

Donnerstag 4.9: Grüne - BZÖ

Dienstag 9.9: Grüne - FPÖ

Donnerstag 11.9: SPÖ - BZÖ

Dienstag 16.9: SPÖ - FPÖ

Donnerstag 18.9: ÖVP - Grüne

Dienstag 23.9 SPÖ: - ÖVP

Donnerstag 25.9: Diskussion aller Spitzenkandidaten


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige