Bummel

Wie süß

Stadtleben | aus FALTER 32/08 vom 06.08.2008

Sagen wir doch, dass die Mariahilfer Straße ein "Topstandort" ist. Jetzt hat sich die Confiserie Hussel ("seit 1949") dort auf Nummer 81 niedergelassen. Was womöglich weniger mit den süßen Sachen im Sortiment zu tun hat als damit, dass Hussel Teil der mächtigen Douglas-Gruppe ist (Thalia-Buchhandlungen und Juwelier Christ gehören auch dazu). Erwarten uns jetzt noch mehr Pralinen- und Brillantensupermärkte?

BEST OF VIENNA Ambush-Marketing sagen die Experten, wenn Firmen Ereignisse wie Fußball-Europameisterschaften oder Olympische Spiele zu Werbezwecken nutzen - ohne "offizieller Sponsor" zu sein. Bei der Euro hatten wir das Thema Fußball fast überall. Olympische Spiele scheinen da nicht so aufregend zu sein, marketingtechnisch. Nicht mal die China-Restaurants machen einen Hype draus. Kein türkischer Bäcker macht olympische Sesamringe. Sehr erfreulich.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige