Gut

Kultur | aus FALTER 33/08 vom 13.08.2008

Die Briten. Sie sind bei Cineasten ähnlich beliebt wie Zigarrenraucher im Bioladen: Die Popcorn-Mampfer in den Kinos. Nun planen englische Kino-betreiber dem Spuk ein Ende zu setzen. Womit sie dann Geld verdienen wollen, konnten sie allerdings nicht erklären.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige