Donauinselfest 2008

Stadtleben | aus FALTER 36/08 vom 03.09.2008

Natürlich spielen Opus, STS oder EAV auch heuer beim Donauinselfest - auf der Hauptbühne, gemeinsam mit immergrünen Acts wie Manfred Manns Earthband oder dem UB40-Sänger Ali Campbell. Die SPÖ, die das Gratis-Open-Air veranstaltet, will allen etwas bieten: 600 Stunden Programm an drei Tagen. Auf der Ö3-Insel treten Wir sind Helden (Fr) oder Shaggy (So) auf, die FM4-Bühne bringt Florian Horwath, Attwenger, Kettcar (alle: Sa) oder Deichkind (So). Das kabarettaffine Publikum bedient man mit Lukas Resetarits (Fr), Thomas Maurer (Sa) oder Andreas Rebers (So) auf der Ö1-Insel.

Donauinselfest, 5.-7.9. zwischen Reichs- und Nordbrücke; Infos: www.donauinselfest.at


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige