Zoo

Stadtleben | C. Marek, M. Motter, T. Schaffer und G. Schenker | aus FALTER 37/08 vom 10.09.2008

Steirerinnen und Steirer der Woche

Als sympathischstes Parteifest der Stadt hat sich das Volkshausfest der KPÖ bestätigt. Der sonst als Akkordeonvirtuose bekannte Lothar Lässer sorgte wieder für charmantes Musikprogramm, das er ebenso charmant moderierte. Schon nachmittags gab es für Kinder die Möglichkeit, mit den Trommelnomaden auf Weltreise zu gehen oder an indianischen Regentänzen teilzunehmen. Diese konnten dem Prachtwetter aber nichts anhaben. Für die Durchlüftung des Oberstübchens konnte man sich Bücher ausborgen (natürlich sozialkritische). Später baute noch der Meister der melancholischen Befindlichkeits-Elektronik Molto Mosso seine Keyboardburg auf, Punk-Evergreens gab's von der Posch Band und Soundwände von Thalija. Ein schönes Fest! Sich aber bitte bei der Stimmabgabe dennoch von den Parteiprogrammen leiten zu lassen!

Anita Steinwidder vom Label "unartig" haut nichts mehr aus den Socken. Sie macht nämlich Pullover draus. Oder ganze Kollektionen, wenn's sein muss.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige