Tipps

Dialekt & Literatur — 20 Jahre ÖDA

Literatur

Lexikon | aus FALTER 38/08 vom 17.09.2008

Ihr 20-jähriges Jubiläum feiern die Österreichischen DialektautorInnen und -archive (ÖDA), das Internationale Dialektinstitut (IDI) wird schon 40 Jahre alt. So hat man beschlossen, die eigene Geschichte und die im Umfeld erfolgte Textproduktion im Rahmen einer Ausstellung zu präsentieren, die Erich Schirhuber kuratiert hat. Hergezeigt wird dabei viel Gesellschaftskritisches und Auseinandersetzungen mit dem Heimatbegriff sowie Witziges und Makabres. Die Eröffnung erfolgt im Rahmen einer Podiumsdiskussion mit Dietmar Goltschnigg, Eva Male, Judith Purkarthofer, Rolf Schwendter und Dialektaktivistin El Awadalla. SF

Literaturhaus, Di 19.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige