Menschen Tiere

Alles fliest

Christopher Wurmdobler | Lexikon | aus FALTER 38/08 vom 17.09.2008

Erinnert sich noch jemand an die Gewinner von „Starmania“? An das kecke öffentlich-rechtliche Vorsingen? Oder an ausgeschiedene Kandidaten? Abgesehen vom fleißigen Fräulein Stürmer kommt einem da höchstens noch Vera Böhnisch in den Sinn. Unter anderem deshalb, weil sich die junge Dame nicht so arg von der Unterhaltungsindustrie hat verbiegen lassen (oder einfach Glück hatte bei der Auswahl ihrer Produzenten). Jedenfalls hat Vera Böhnisch ein neues Album herausgebracht, was natürlich ein Anlass war: Zur Plattenpräsentation erschienen unter anderem Universalmann Hannes Eder, der Chef von dem Ganzen, Eric Papilaya oder Lukas Perman. Wer, fragen Sie? Eben.

Wer die hübsche Fliesenstraßenkunst an Wiener Fassaden, Brückenpfeilern und neuerdings auch am Museumsquartier angebracht hat, ist bekannt: der Invader! Obwohl, die kostbaren Villeroy-&-Boch-Kacheln am Hinterausgang des Kulturareals hat der Franzose nicht selbst angeklebt, das waren Facharbeiter. Immerhin trugen sie bei der

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige