Mobil eben

Wie wir uns bewegen

Stadtleben | aus FALTER 39/08 vom 24.09.2008

57A mit neuer Route

Bis zur Babenbergerstraße - und weiter: Aufgrund eines Antrags der Grünen wurde von der Mariahilfer Bezirksvertretung eine Routenänderung für die Buslinie 57A beschlossen. Der 57er soll in Zukunft bis zum "Verkehrsknotenpunkt Volkstheater" weitergeführt werden. Dadurch würden sich auch eine Reihe neuer Umsteigmöglichkeiten zu U2, U3, 46, 48A, 49 und 2A ergeben. Ab wann die Strecke befahren wird, ist derzeit noch nicht bekannt - und hängt auch von den Wiener Linien ab.

Saubere Luft für alle

Haben Sie's bemerkt? Am 22. September war wieder einmal ein "autofreier Tag". Durchgesetzt hat er sich nicht, es wäre aber ohnehin ein viel breiteres Umdenken nötig. Im Zuge der heurigen Mobilitätswoche hat der Verkehrsclub eine WHO-Statistik präsentiert, nach der mehr als 2400 Menschen pro Jahr in Österreich wegen der Schadstoffe des Verkehrs sterben. Der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) fordert ein dichteres öffentliches Verkehrsnetz und eine Verbesserung der Bedingungen


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige