GlossePolitik

Hallo Brüssel! Wir Europaraunzer sind jetzt sogar dreifach da

Falter Welt | Nina Horaczek | aus FALTER 40/08 vom 01.10.2008

Das sollte man sich etwas kosten lassen. Erst kürzlich liefen die Österreicher in Sachen EU-Skepsis den Iren den Rang ab. Nun gibt es die dreifache Dosis aus Österreich obendrauf: Heinz-Christian „Volksvertreter statt EU-Verräter“ Strache, Jörg „Deinetwegen. Österreich“ Haider und Werner „Krone-Volksabstimmung“ Faymann – macht insgesamt 58,7 Prozent Brüssel-Raunzerei. Uns kann das nur freuen. Je EU-skeptischer die Iren waren, desto mehr Bares floss ins Land. Da wird Brüssel wohl auch nach Österreich einiges rüberschaufeln müssen. Irland hat immerhin 55 Millarden Euro mehr herausbekommen als einbezahlt. Vielleicht kriegen wir jetzt einen Kommissar dazu? Falls das doch nichts bringt, ist es auch egal. Denn dass man die Hand, die einen füttert, auch beißen kann, ist man in Brüssel ja schon gewohnt. F


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige