Festivals- Die wichtigsten der Woche

Citylights und Wiengesang

Falter Woche | aus FALTER 40/08 vom 01.10.2008

Die Utopie Film Ein Programm mit 100 Neuerwerbungen des Österreichischen Filmmuseums seit 2002, darunter Klassiker wie „Der Zauberer von Oz“ von Victor Fleming und der Stummfilm „Panzerkreuzer Potemkin“ aus dem Jahr 1925. Filmmuseum, bis 4.10.

Los Angeles Die diesjährige Retrospektive der Viennale widmet sich der Stadt, in der „Hollywood“ zuhause ist. Kurator der Filmschau ist Thom Andersen, der mit der Dokumentation „Los Angeles Plays Itself“ weltweit Furore machte. Österreichisches Filmmuseum, ab 5.10. bis 5.11.

Wean hean Das Wienerlied in all seinen Facetten mit renommierten Künstlerinnen und Künstlern und Nachwuchstalenten in verschiedenen Lokalen in Wien. www.weanhean.at, bis 22.10.

Wien im Rosenstolz Diese Konzertreihe widmet sich ebenfalls dem Wienerlied und geht im plüschigen Kaffeehaus in sein achtes Jahr. Mit dabei unter anderem Walther Soyka, Ernst Molden und Agnes Palmisano. Details: www.rosenstolz.at. Konzert-Café Schmid Hansl, 3. bis 31.10.

Regisseure der 60er- und 70er-Jahre Am Programm des ältesten Kinos Wiens stehen Filme von österreichischen, ost- und westdeutschen Filmemachern. Details: www.bsl.at.tf. Breitenseer Lichtspiele, bis 10.10.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige