Musik

Lonely Drifter Karen bei freiem Eintritt im rhiz

Tipp Pop

Lexikon | aus FALTER 42/08 vom 15.10.2008

Zu Gast beim Skug Soundclash Saloon

Lonely Drifter Karen ist das Pseudonym und gleichzeitig die Band von Tanja Frinta, der in Barcelona lebenden Exsängerin und -gitarristin der sanftmütigen Wiener Riot Grrrls Holly May. Ihre Leidenschaft für alte Musicalmelodien und Cabaret-Lieder hat Frinta auf ihrer heuer erschienenen CD "Grass Is Singing" in farbenprächtige Folk-Pop-Songs übersetzt. Verträumt und doch stets hellwach gesungen, evozieren diese im Trio mit einem Pianisten und einem Schlagzeuger detailgenau ausformulierten Lieder die Bilder liebevoll restaurierter alter Märchenfilme im Super-8-Format. Würden die Dresden Dolls über die Blumenwiese tanzen, anstatt durch die Schattenwelt zu geistern, klänge das eventuell ganz ähnlich. Gs

rhiz, Fr 22.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige