Typen

aus FALTER 43/08 vom 22.10.2008

Die Drückebergerin

Merkmale:

- Weiß immer genau, wie spät es ist.

- Kommt als Letzte und geht als Erste.

- Wenn man sie braucht, ist sie unauffindbar.

- Unternimmt gerne ausgedehnte Rauch- und Pinkelpausen.

- Hat die Matura und die Prüfungen im Studium geschickt durch Schummelzettel und Abschreiben geschafft.

Zitate:

"Zählt die Mittagspause eigentlich zur Arbeitszeit?"

"Ich kann doch am Freitag schon mittags gehen, ist eh nichts mehr zu tun, oder?"

"Da möchte ich mich nicht einmischen, das soll XY machen."

"Ich geh mal eine rauchen."

Berufsziele:

- Sozialarbeiterin im Innendienst

- Mittleres Management bei der Post

Der handlanger

Merkmale:

- Kocht für sein Leben gerne Kaffee. Kann auch Cappuccino.

- Bringt immer die Jause für seine Kollegen mit.

- Am Kopierer fühlt er sich am wohlsten. Ab und zu versucht er zwischen den unzähligen Kopier-Aufträgen, "Kunst" durch Kopieren zu produzieren.

- Steht mehrmals am Tag im Büro des Chefs/der Chefin, um zu fragen, ob er "noch etwas erledigen" kann.

- Ablage


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige