Flop-Jobs

aus FALTER 43/08 vom 22.10.2008

Fünf Jobs, die du besser nicht annehmen solltest - sondern den Erstsemestrigen überlässt.

Gassi-Geher

Wauzi muss mal. Wenn Herrchen und Frauchen keine Zeit oder Lust haben, darf Student ran. Für fünf Euro pro Stunde und mit Sackerl fürs Gackerl. Na hoffentlich hat Bello diesmal keinen Durchfall.

Nonprofit-Keiler

"Halt, stehen bleiben!" Mit halbwahnsinnigen verzweifelten Blicken werfen sie sich in den Weg der flüchtenden Passanten. Um die Welt zu retten. Oder doch nur, um ihre Handyrechnung zu bezahlen?

DVD-Verkäufer

Gratis Filme runterladen und dann am Naschmarkt für ein paar Euro verkaufen - klingt nicht schlecht. Leider findet das die chinesische Mafia nicht lustig. Man kann schneller mit Betonschlapfen in der Donau landen, als man denkt!

Erdbeerpflücker

Am Boden rumwuseln und die Erdbeeren in den Korb oder in den Mund stopfen. Halb Rumänien verdient sich so das Taschengeld in den Sommermonaten. Dafür gibt's kaum Lohn, aber jede Menge Bandscheibenvorfälle.

Babysitter

Sie schreien. Sie weinen. Sie beißen. Und wenn du Pech hast, sind sie in der Überzahl. Bevor du Babysitter wirst, empfehlen wir dir daher, diesen Test zu machen: www.howmanyfiveyearolds

couldyoutakeinafight.com - es könnte dein Leben retten.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige