Jenseits

Feuilleton | aus FALTER 43/08 vom 22.10.2008

Ringo Starr Fan-Verpreller

Der lustige Ex-Beatle hat genug gearbeitet. Auf seiner Homepage warnte er seine Fans "in Frieden und Liebe: keine Fanpost mehr, danke, danke, und keine Gegenstände mehr zum Signieren!". Und das sei, bitte, ernst gemeint!


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige