Mehr davon

Essen im Hotel

Steiermark | aus FALTER 43/08 vom 22.10.2008

Die Bandbreite an Übernachtungsbetrieben in interessanter Lage ist in Graz groß, vom stylishen Daniel am Bahnhof bis zu altehrwürdigen Einrichtungen wie dem Schloßberghotel. Solide, wenn auch nicht unbedingt internationale Klasse, sind die meist direkt angeschlossenen Restaurants. Wobei sich die etwas ausgelagerten Örtlichkeiten großer Beliebtheit erfreuen, etwa das Zweihauben-Restaurant Magnolia oder das gehypte "Steirer" neben dem Hotel Weitzer.

Magnolia im Augartenhotel: das beste Hotel-Restaurant der Stadt. Schönaug. 53, 8010 Graz, Küche Mo-Fr 12.00-14.00, 18.00-22.30. Tel. 0316/823835, www.eckstein.co.at

Der Steirer: die Neudefinition der Weitzer-Hotelküche. Belgiergasse 1, 8020 Graz, täglich 11.00-24.00. Tel. 0316/703654, www.der-steirer.at

Wintergarten im Erzherzog Johann: klassisch österreichisch, manchmal italophil. Sackstraße 3-5, 8010 Graz, Mi-So 11.30-14.00, 18.00-22.30. Tel. 0316/811616, www.erzherzog-johann.com woK


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige