Kabarett/Theater

Die 2 da: Florian Scheuba & Robert Palfrader

Premieren

Lexikon | aus FALTER 43/08 vom 22.10.2008

Zornige Männer: Scheuba & Palfrader

Florian Scheuba ist Kabarettstar und war zuletzt auch im Fernsehen ("Die 4 da") erfolgreich; Robert Palfrader ist TV-Star ("Wir sind Kaiser") und hat zuletzt auch im Theater ("Geschichten aus dem Wiener Wald") eine gute Figur gemacht. In dem Kabarettprogramm "Männer fürs Grobe" stehen die beiden nun erstmals gemeinsam auf der Bühne. Scheuba hatte seinen Freund Palfrader jahrelang zu überreden versucht, Kabarett zu spielen; irgendwann stimmte er zu - unter der Bedingung, dass Scheuba mitmache. "Kernthema des Programms ist der Zorn", erklärt Scheuba. "Wir fragen uns, was ihn auslöst und wie man damit umgeht. Als Lösung bieten wir, sinnvolle Sachbeschädigung' an." Motto des Abends: "Wer zornig ist, hat noch was vor". wk

Premiere: Rabenhof, Do 23.10. 20.00; auch Fr, Di, Mi, Do 20.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige