Literatur

Neue Geschichten aus dem Orient

Tipps

Lexikon | aus FALTER 43/08 vom 22.10.2008

Herr Derwisch erzählt wieder

Auch in seinem dritten Programm schlüpft "Derwisch" Aret Güzel Aleksanyan wieder in die Rolle des orientalischen Geschichtenerzählers. Sein stets ausverkaufter Abend zählt zu den überraschenden Bühnenerfolgen der letzten Jahre. Der Erfolg beruht letztlich auf einer alten Weisheit: Die Menschen lassen sich eben, auch heute noch, gerne von Geschichten verzaubern. "Derwisch erzählt" setzt auf gepflegte Exotik, umrahmt von türkischen Tees aus dem Samowar, Tabakrauch aus der Wasserpfeife und traditioneller orientalischer Musik lässt sich ein Kurzurlaub ins Reich der Fantasie unternehmen. Am Ende darf auch gemeinsam mit dem Derwisch und Sängerin Mandana getanzt werden. SF

Interkulttheater, Mi (Premiere), Do 19.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige