Film

Neues vom Trickfilm: One Day Animation Festival

Tipp

Lexikon | aus FALTER 43/08 vom 22.10.2008

Animationsfilm von Blu: "Muto"

Zum fünften Mal feiert Asifa Austria, der Verband heimischer Trickfilmschaffender, im Filmcasino den internationalen Animation Day. Präsentiert werden drei Programme mit neuen Arbeiten aus Österreich (darunter Filme von Aneta Grzeszczyk, Renate Kordon, Edith Stauber, Nana Swiczinsky u.a.), eine Auswahl animierter Musikvideos der serbischen Gruppe Rambo Amadeus, sowie die Österreichpremiere von "Muto", eines mehrfach ausgezeichneten Films des italienischen Künstlers Blu, dessen bewegte Malereien zumeist Hausmauern in zum Teil unvorstellbaren Dimensionen füllen. "Muto", so die Veranstalter, dürfte wohl der erste Animationsfilm überhaupt sein, der in dieser Arbeitsweise entstanden ist. MO

Filmcasino, Do 18.00 / 20.00 / 22.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige