Film

Cine en construcción Kino im Aufbau

Tipp

Lexikon | aus FALTER 43/08 vom 22.10.2008

"Ronda nocturna" von Cozarinsky

Das junge lateinamerikanische und spanische Filmschaffen steht im Mittelpunkt dieser vom Instituto Cervantes mit dem Filmfestival San Sebastián organisierten Filmreihe. Das kleine Programm bestreiten Arbeiten aus Argentinien, Uruguay und Mexiko. Hoch gelobt und dennoch erstmals in Wien zu sehen ist etwa der Eröffnungsfilm der Reihe, "Ronda nocturna - Der Nachtschwärmer" (Argentinien 2004). Edgardo Cozarinsky, der Regisseur, wird anwesend sein und sich nach der Vorführung einem Gespräch mit der österreichischen Filmemacherin Ruth Beckermann stellen. MO

Admiral von 28. bis 31.10. Eröffnung: Di 19.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige